Augenklinik Moers

Die Augenklinik Moers befindet sich verkehrsgünstig, mit Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, in der Homberger Straße, unweit des Moerser Bahnhofs. Unsere Klinikräume sind barrierefrei und dank Aufzug auch für Rollstuhlfahrer und Menschen mit einer Gehbehinderung gut zu erreichen.

Die Basis für eine erfolgreiche Behandlung sind die Kompetenz und Erfahrung des Teams sowie eine leistungsfähige, moderne technische Ausstattung.

Ihr Weg zu uns

Wenn Ihr Haus-Augenarzt festgestellt hat, dass Ihre Sehstörung oder Augenerkrankung nicht durch medikamentöse oder konservative Augenheilkunde behoben werden kann, erhalten Sie eine Überweisung in die Augenklinik Moers.

Wir werden zunächst durch verschiedene Untersuchungsmethoden die Ursachen Ihrer Sehstörung feststellen. Anschließend wird in der Augenklinik Moers der optimale Weg für Ihre Behandlung ermittelt und mit Ihnen besprochen. Die Untersuchung und Behandlung erfolgt durch unser Team aus qualifizierten Fachärzten und Operateuren.

Dabei kommen modernste Verfahren zur Anwendung. Regelmäßige Fortbildungen und Erfahrungsaustausch auf Kongressen in Europa und den USA gewährleisten, dass Sie immer gemäß den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen behandelt, versorgt und operiert werden und aktuellen Entwicklungen Rechnung getragen wird.

Die Focus-Liste der Top-Mediziner für das Jahr 2018 bestätigt: Die Ärzte der Augenklinik Moers gehören zu den besten Ärzten Deutschlands.

Im Bereich der Refraktiven Chirurgie & Katarakt wurde Dr. Roland Koch mit dem Focus-Siegel als TOP-Mediziner ausgezeichnet. Bei der Bewertung legt das Magazin verschiedene Kriterien zu Grunde: Arzt- und Patientenempfehlungen, Publikationen der Ärzte sowie dessen Behandlungsspektrum. Ferner wurden der Focus-Klinikscore hinzugezogen, die Reputation des jeweiligen Arztes sowie die medizinische Qualität hinterfragt.

 

Zurück nach oben Leben ohne Brille Telefon Telefon